Teste Motorola Moto G200

  1. Teste Motorola Moto G200
  2. Motorola Moto GT200 – im Kameratest
Wer zweimal auf den seitlichen Fingerprintsensor tippt, gelangt direkt zu seinen App-Favoriten.
© Motorola

Pró
  • opulentes 144-Hertz-Display
  • Bärenstarker Top-Systemchip
  • 108-MP-Hauptkamera mit insgesamt guter Fotoqualität
  • Desktop-Modus „Pronto para“
  • aufgeräumte Benutzeroberfläche mit erweiterter Gestensteuerung
  • Conexão de vídeo e conectividade superior com Wi-Fi 6E
  • Starker Akku, Lange Ausdauer
  • gute Telefonie-Akustik und sehr gute Funkeigenschaften

Contra
  • LCD ohne Always-on-Funktion
  • Gehäuse nicht wasserdicht
  • keine Speichererweiterung
  • mäßiger Monolautsprecher

Fazit

connect-Urteil: intestino (406 Punkte)

Alles andere als gewöhnlich sein. Angesichts der enorme Auswahl in der Smartphone-Mittelklasse müssen sich die Hersteller etwas infallen lassen, damit ihre Modelle in den Fokus der Kunden rücken. Lenovos Tochtermarke Motorola Última vez que é Topmodell der elften(!) Generation der G-Serie nicht lange bitten: Mit dem vielseitigen Desktop-Modus „Ready For“ pode ser encontrado em G200 Apps, Games and Streaming-Inhalte auf SmartTVs and Computerbildschirmen groß herausbringen.

Der Datenaustausch Você também pode encontrar WLAN-Direkt-Verbindung (Miracast) ou com adaptador de áudio (beispielsweise USBC auf HDMI) também para Videoausgang. Anders também beim etwas teureren Vorgänger G100 gehören Kabel und Docking-Station nicht mehr zum Lieferumfang.

Ähnlich wie bei Samsungs Pendant DeX stelt auch die Ready-For- Plataforma Android e aplicativos móveis e Bildschirmen über eine Desktop-typische Bedienberfläche bereit. Das Tela do smartphone Mutiert dabei zum Touchpad para o Cursorsteuerung und die Bedienung. Maus, Tastatur oder Spielecontroller bindet man über Bluetooth ein.

Verbindungen-Motorola-G200
Im Desktop-Modus Ready For Verbindet sich das G200 com Windows-PCs, SmartTVs e Monitores.
© Motorola

Keine Frage:

Satte Hardware-Power muss vorhanden sein, wenn es darum geht, den Laptop zu ersetzen. Das ist hier der Fall: Ein Qualcomm-Top Chipsatz drückt mächtig auf das Rechentempo. O Snapdragon 888 está disponível na versão Plus-Variante e está disponível no banco excelente Benchmark-Resultado. Erwärmung und Leistungsrückgang bei intensivar Belastung sind in unseren Tests moderat ausgefallen.

Pacote Zum Speicher:

8 GB de RAM e 109 GB Platz für eigene Apps und Daten genügen den preisbezogenen Erwartungen. Für einen Laptop-Ersatz hätte es dennoch gern mehr sein durfen, zumal der Dual-SIM-Slot keine Speichererweiterung vorsieht.

Gespart wurde auch am Äußeren:

Das tipptopp verarbeitete, gut 200 Gramm schwere Kunststoffgehäuse ist mit einer wasserabweisenden Beschichtung „versiegelt“ e nach IP52 eingeschränkt resistente gegen Staub und Wasser. Doch das mag vor Regentropfen schützen, nicht aber beim Eintauchen.

Eine gewisse Exklusivität bringt die glatte, mattschimmernde Oberfläche – obwohl Fingerspuren sichtbar bleiben. Die außermittige Kamera-Unit mit dem 108-MP-Sensor als Highlight ist in einem breiten, dezenten Steg plaziert. Weniger schön: Das Gerät kippeltwenn es auf dem Tisch liegt.

Motorola-App-bunt
Erfrischend bunt: Die Moto- App pacote individual Configurações e seus tipos de dados adicionais.
© Motorola

Solider 6,8-Zoll-LCD com 144 Hz

OLED-Bildschirme sind heute auch in der Mittelklasse fast ein „Musthave“. Motorola hält hier weiter an der LCD-Technik Festival. Das IPS-TFTPanel erweist sich als praxistauglich. Die Auflösung von 396 ppi gefällt ebenso wie die komfortable Bildschirmgröße de 17 Zentimetern.

Noch Besser:

Für eine superstabile Darstellung beim Scrollen unterstützt das G200 eine Bildwiederholrate von 144 Hertz. Wegen ihrer Hintergrundbeleuchtung eignen sich LCDs nicht for the permanente Anzeige Aktueller Infos im Sperrbildschirm. Morrer Função sempre ativa Wird anderweitig ersetzt: Beim Anheben des Phones ou beim Antippen des abgedunkelten Screens informiert auch das G200 für einen kurzen Moment über Neuigkeiten.

Das 144-Hertz-LCD dürfte dazu beitragen, dass die Ausdauer nicht ganz so hoch ist wie von einem 5000-mAh-Aku erwartet. Trotzdem erreicht das Motorola noch sehr gute 10:13 Stunden. Ladevorgänge verkürzt das beigelegte 33-Watt-Netzteil. Kabelloses Laden geht nicht.

Motorola-Moto-Foto-G200
Das Motorola Moto G200 vai ter o seu Top-Chipsatz die Mittelklasse aufmischen.
© Motorola

Zur Software:

Sua versão é o Android 11 e o Bloatware-freien My-UX-Oberfläche, é um aplicativo Stock-Android. Foi Update-Versprechen angeht, zeigt sich Motorola, zurückhaltender também Oppo ou Samsung. Zumindest das aktuelle Android 12 wird das G200 sicherlich erhalten.

Markenspezifische Besonderheiten konzentrieren sich in der wie immer ansprechend aufgemachten und vorbildlich erklärten Moto-aplicativo, eine erweiterte Gestensteuerung und einige nette Extras wie das „Clevere Display“ mitbringt. Dabei bleibt der Bildschirm ativo, solange man daraufschaut. Morrer Bedienperformance? Formidável. Und auch der im On-/ Off-Schalter integrierte Sensor de impressão digital arbeitet fix und zuverlässig. Eine Gosto de Zusatz links ruft Googles Sprachassistenten auf den Plan. Vídeos speichert das G200 unter anderem im speicherhungrigen 8K-Format mit 24 fps.

Ebenfalls möglich:

Super- Zeitlupenaufnahmen mit 960 Bildern pro Sekunde. Morrer Câmera frontal mit 16 Megapixeln verbindet für eine höhere Lichtausbeute jeweils vier Bildpunkte miteinander. Damit gelingen sehr ansehnliche Selfies. Em der Seção de áudio wurde die Kopfhörerklinke gestrichen. Die Klangvorstellung des Monolautsprechers war trotz Dolby Atmos ausbaufähig.

Testsiegel conectar intestino
Das Motorola Moto G200 erzielt in unserem Test ein gutes Ergebnis (406 Punkte)
© WEKA Media Publishing GmbH

Stark im Labor, top vernetzbar

Um antro Funkleistungen e um der Akustik gab es nichts zu beansstanden. Richtig stark waren die von uns gemessenen WLAN-Datendurchsätze. Das G200 trumpft em Heimnetzwerk com o maior Download-Datenrate (1401 Mbit/s) e estável Verbindungen in Großerer Entfernung zum Router auf. O novo WLAN-Standard Wi-Fi 6E wird tem acesso fácil e rápido Conectividade com: 5G, 2-Gbit/s-LTE, Bluetooth 5.2 e HiRes-Audio e NFC complettieren de Verbindungsportfolio.

Das Gesamtergebnis kann sich sehen lassen. Auch wenn nicht alles passt – die Rechenpower und die Konnektivität sind für ein Mittelklassemodell allererste Sahne. Damit steht dem G200 als Smartphone e dank Ready For auch als PC-Ersatz morrer Welt ofendido.


Source: RSS Feed: Connect – Tests by www.connect.de.

*The article has been translated based on the content of RSS Feed: Connect – Tests by www.connect.de. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!